DE VERBAND AGRICOM: Optimale Infrastrukturen für fortschrittlichste Land-, Forst- & Kommunal-technik

Hohe Effizienz und leistungsfähige Fachkräfte garantieren besten Service

High-Tech und Digitalisierung sind seit langem bereits fest etabliert in der modernen Landtechnik. Unsere Servicetechniker im Landtechnikbereich bleiben durch intensive und ständige Fortbildungen immer „à jour“. „Wir legen größten Wert darauf, dass unsere Mitarbeiter stets auf dem neuesten Stand der Technik ausgebildet sind und schicken sie regelmäßig auf Weiterbildungen, insbesondere auch im extrem wichtigen Themenkomplex Digitalisierung bleiben wir immer voll am Ball. Unsere Lieferanten sind als Vorreiter für modernste Techniken bekannt. Davon profitieren wir in hohem Maße“, sagt Philippe Ries, Geschäftsbereichsleiter Landtechnik. So ist AGCO mit seinen Topmarken Fendt und Massey-Ferguson tonangebend beim technischen Fortschritt in der Landtechnik. Von dieser Vorreiterrolle profitieren wir. Wir sind stets auf höchstem Niveau informiert. Die hohe Zahl an gut ausgebildeten Fachkräften ermöglicht es uns in allen Bereichen auch komplexe technische Wartungen und Reparaturen effektiv und perfekt eigenständig durchzuführen. Für die Wartung modernster Maschinen sind neben dem fachlichen Know-how auch gute Infrastrukturen zwingend erforderlich. Hier konnte DE VERBAND durch den Neubau in Colmar-Berg ebenfalls neue Maßstäbe setzen. Der Neubau wurde so geplant und umgesetzt, dass jegliches Verbesserungspotenzial optimal genutzt werden konnte. Ein reibungsloser und damit wirtschaftlicher Organisationsablauf konnte durch die realisierten technischen Optimierungen erreicht werden. Wir verfügen über eine sehr leistungsfähige Werkstattlogistik, die auch in Saisonspitzen mit professioneller und technischer Disponibilität überzeugt. Das neue Ersatzteillager garantiert eine schnelle Versorgung mit allen gängigen Parts.

 

Bei uns im Haus kann die „TECHNISCHE KONTROLLE LANDWIRTSCHAFTLICHER MASCHINEN» durch die SNCT abgenommen werden.

 

DE VERBAND AGRICOM am Standort Colmar-Berg fungiert als AGCO-Zentrum. Als Direktimporteur aller AGCO-Marken haben wir einen sehr direkten Draht und können für die Premium-Marken Fendt, Massey-Ferguson und Fella einen herausragenden Service bieten. Darüber hinaus sind zahlreiche weitere bedeutende Marken am Standort Colmar-Berg vertreten: JCB, GIANT, KVERNELAND, JOSKIN, RAUCH, GREGOIRE-BESSON und viele andere. Selbstverständlich werden in den hochmodern ausgestatteten und großflächigen Werkstatträumen Landmaschinen aller Marken repariert und gewartet.

 

DE VERBAND ist im ganzen Land der optimale Partner für alle Fragen zur Land-, Kommunal- und Forsttechnik. Unsere Investitionen in diesen Geschäftsbereich sind zukunftsfähig und nachhaltig. Sie sind gleichzeitig ein starkes Signal unserer großen Verbunden­heit mit der Landwirtschaft. Unsere starken V-Technikstandorte in Colmar-Berg und Fischbach gewährleisten gemeinsam mit unseren mobilen Servicewagen eine flächendeckende Versorgung unserer Kunden aus Landwirtschaft, Kommunen, Forstwirtschaft und Gewerbe. Wir ermöglichen Ihnen einen optimalen und schnellen Service auf höchstem technischen Niveau. PARTNERSCHAFT STÄRKT – ZUM NUTZEN ALLER!

 

 

Sowohl bei AGRICOM als auch bei MECAN, den beiden V-TECHNIK-Tochterfirmen von DE VERBAND, erhalten Sie Neumaschinen aller unserer Marken schnell und zuverlässig. Darüber hinaus bieten wir aber auch immer ein breites Sortiment an sehr guten Gebraucht-Maschinen. Diese hochwertigen Maschinen stehen gut geschützt in den überdachten Bereichen und warten auf zufriedene neue Besitzer.

Unser aktuelles Angebot an Gebrauchtmaschinen finden Sie mit Fotos und allen technischen Daten auf unsere sehr erfolgreichen hauseigenen Online-Plattform http://traktorscout.lu/.